SMILE – das ist „Singen mit Inspiration, Leidenschaft & Enthusiasmus“

Seit 1999 leitet der Chorleiter Axel Christian Schullz Projektchöre, die regelmäßig im Herbst durch die Republik touren. Seit 2009 haben diese Herbsttourneen den Namen Smile-Projekt. Das Konzept: Jedes Jahr aufs Neue können sich Interessierte zur Teilnahme anmelden, bildet sich ein neuer vierstimmiger Chor, der eigenständig mit Hilfe von Übe-Dateien die Lieder lernt, die dann, nach einer gemeinsamen Chorprobe, im Rahmen der Smile-Tournee textsicher präsentiert werden.

Die Smile-Tournee ist das vielleicht außergewöhnlichste Chorprojekt im Popmusikbereich: 40 Leute bilden einen Projektchor, der an neun Tagen acht Konzerte gibt und ein gemeinschaftliches Ziel hat – Singen mit I, Leidenschaft & Enthusiasmus“. Denn der Name ist Programm, innerste Überzeugung und Versprechen: das natürlichste Instrument des Menschen, die Stimme, mit einem lächelnden Herzen erklingen lassen und singend ein Lächeln in die Herzen des Publikums zaubern. Der Smile-Projektchor füllt den Raum mit mitreißender Musik, Esprit und Lebensfreude und nimmt die Zuhörer mit auf einen rockig-poppigen Ausflug mit inhaltlichem Tiefgang.

Nicht umsonst ist „Smile“ die Abkürzung von „Singen mit Inspiration, Leidenschaft & Enthusiasmus“. Der Smile-Projektchor rockt jede Bühne, reißt das Publikum mit und berührt mit seinen Texten und Melodien die Herzen seiner Zuhörer.

Der Smile-Projektchor wird künstlerisch geleitet von Axel Christian Schullz und instrumental be­gleitet von Niclas Floer (Piano) und Chris Paus (Percussion).

2017 ist die Abschiedstournee

Für die Smile-Tournee kann sich jeder anmelden, der die Teilnahmebedingungen akzeptiert. Die Anmeldung für die Smile-Tournee 2017 steht hier als PDF zum Download bereit.

Das Projekt finanziert sich aus den Eintrittsgeldern bzw. Spenden der Konzertbesucher/innen und einem Teilnehmerbetrag für Unterkunft, Busfahrt, Verpflegung.

2017 singen wir Menschenrechte, d. h. Songs, deren Texte der Wortlaut der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte sind (ein Song pro Artikel) und Lieder, die auf diese Menschenrechte Bezug nehmen. Das machen wir gemeinsam mit Schüler/innen.

2017 findet die letzte Herbsttournee unter der Leitung von Axel Chr. Schullz statt.